Aktuelles der DVSE

Aktuelles

26. Jahreskongress der DVSE 2019
St. Gallen | Schweiz | 14. bis 16. Mai 2019

zur Kongress-Homepage »

S2e-Leitlinie "Rotatorenmanschette"

S2e-Leitlinie zu ersehen im Pdf. Version März 2017.

Begutachtung des Rotatorenmanschettenschadens der Schulter nach Arbeitsunfällen

Begutachtung zu ersehen im Pdf.

Untersuchungstechniken des Schultergelenkes

Untersuchungstechniken des Ellenbogengelenkes

Alle wichtigen Tests im PDF erklärt.

Rehabilitation nach Rotatorenmanschettenrekonstruktion

Unter der Leitung von Dr. Frieder Mauch hat die Kommission Rehabilitation die derzeitigen Standards der Rehabilitation nach Rotatorenmanschettenrekonstruktion in den zwei folgenden Artikeln wissenschaftlich beleuchtet und Umsetzungsmöglichkeiten aufgezeigt:

  • Jung et al., Rehabilitation nach Rotatorenmanschettenrekonstruktion (PDF runterladen)
  • Gottfried et alk., Rehabilitation nach Rotatorenmanschettenrekonstruktion - Umsetzung im deutschen Gesundheitswesen (PDF runterladen)

Bildgebung in der Schulter- und Ellenbogenchirurgie

Von einer Expertenkommission der DVSE wurde ein Sonderheft der OBEX zum Thema Bildgebung in der Schulter- und Ellbogenchirurgie erstellt, welches Sie hier herunterladen können 

Zertifizierte Fortbildungen

3. Kurs des AGA-Trauma Komitees | Bochum

29.11.2018 (Donnerstag)

Theorie: Subakromialraum 0,75 Stunden; Glenohumeralgelenk 0,75 Stunden; Extrinsische Strukturen 0,75 Stunden; Frakturen 1,75 Stunden;

Praxis: Offene und arthroskopische Schulterchirurgie 4,5 Stunden; Offene und arthroskopische Ellenbogenchirurgie 3 Stunden; Frakturversorgung Schulter/Ellenbogen 1,5 Stunden;

20. UpDate Orthopädie & Unfallchirurgie "Die Schulter" | Neuss

30.11.2018 (Freitag)

Theorie: Schulter (Basis) 4,25 Stunden; Subakromialraum 1,5 Stunden; Glenohumeralgelenk 4 Stunden; Omarthrose 3 Stunden; Frakturen 2 Stunden;

Praxis: Offene und arthroskopische Schulterchirurgie 1 Stunde; Endoprothetik Schulter 0,5 Stunden;

17. Sporttraumatologisches Symposium | Stuttgart

01.12.2018 (Samstag)

Theorie: Schulter (Basis) 0,25 Stunden; Omarthrose 0,25 Stunden; Kubitalarthrose 0,25 Stunden;

Weiterlesen …

34. Nürnberger Arthroskopiekur und Gelenksymposium |Nürnberg

06.12.2018 (Donnerstag)

Praxis: Offene und arthroskopische Schulterchirurgie 0,75 Stunden; Offene und arthroskopische Ellenbogenchirurgie 0,75 Stunden;

Weiterlesen …

34. Nürnberger Arthroskopiekur und Gelenksymposium |Nürnberg

06.12.2018 (Donnerstag)

Theorie: Subakromialraum 1,25 Stunden; Glenohumeralgelenk 1,5 Stunden; Binnenstrukturen 0,75 Stunden; Extrinsische Strukturen 0,5 Stunden;

Weiterlesen …