Aktueller DVSE Kongress

26. Jahreskongress der DVSE 2019
16. bis 18. Mai 2019 | St. Gallen | Schweiz

Mauch und Kasten
Prof. Dr. med. Bernhard Jost | Prof. Dr. med. Matthias A. Zumstein

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde, liebe Mitglieder und Gäste der DVSE,

bereits seit über ein Vierteljahrhundert findet der Kongress der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie statt. Zu diesem 26. Jahreskongress der DVSE e.V. vom 16. bis 18. Mai 2019 möchten wir Sie nun erstmalig in die Schweiz genauer nach St. Gallen, dem kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum der Ostschweiz, einladen!

Es freut uns sehr Ihnen eine ausgezeichnete international Faculty präsentieren zu können: Prof. Bernard Morrey (USA), Prof. Joe Iannotti (USA), Dr. Philippe Collin (Frankreich), Dr. Philippe Valenti (Frankreich), Prof. Raul Barco (Spanien) und PD Dr. Framz Kralinger (Österreich). Diese klingenden Namen vesprechen den höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen gerecht zu werden, wie wir uns das von der DVSE gewohnt sind.

Nebst interessanten Hauptthemen erwarten sie auch wieder spannende ICLs, die aktuelle Probleme in der Schulter- und den Ellenbogen-Chirurgie aufgreifen und detailliert erörtern.

Nichts wird in St. Gallen zu kurz kommen, ausser wenn sie die traditionelle Bratwurst mit Senf essen wollen.
Das geht in St. Gallen gar nicht!

Wir freuen uns Sie in der Schweiz zu begrüßen!

Ihr

Prof. Dr. med. Bernhard Jost und Prof. Dr. med. Matthias A. Zumstein