Kommission Research und Development

Prof Dr. med. Benedikt Schliemann | Münster
Prof Dr. med. Benedikt Schliemann

 

Vorsitz:
Prof Dr. med. Benedikt Schliemann | Münster

Stellvertretender Vorsitz:
PD Dr. med. Matthias Königshausen | Bochum

 

Mitglieder:
PD Dr. med. Michael Hackl | Köln
Dr. med. Valentin Rausch | Bochum
Dr. med. Gunnar Jensen | Hannover
Dr. med. Dirk Maier | Fellbach
Prof. Dr. med. Dirk Maier | Freiburg
Dr. med. Alexander Klug | Frankfurt am Main
Prof. Dr. med. Nael Hawi | Hannover
PD Dr. med. Doruk Akgün | Berlin
Prof. Dr. med. Karl Wieser | Zürich

Darüber hinaus beteiligen sich Gäste und Ehemalige als korrespondierende Mitglieder an der Arbeit der Kommission.

Aufgabe und Ziele:
Zentrale Aufgabe der Kommission ist die Entwicklung und Durchführung von Multicenter-Studien mit dem Ziel, mit der dadurch zu gewinnenden Datenmenge neue wissenschaftliche Erkenntnisse auf dem Gebiet der Schulter- und Ellenbogenchirurgie zu gewinnen und bisherige Ergebnisse zu überprüfen. Ideen können hier grundsätzlich von jedem Kommissionsmitglied aber auch von außen herangetragen werden. Darüber hinaus verpflichtet sich die Kommission, den wissenschaftlichen Nachwuchs bei der Entwicklung von Studienideen, der Antragserstellung und Einwerben von Drittmitteln zu unterstützen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem Jungen Forum, mit dem auch gemeinsame Sessions auf dem jährlichen DVSE-Kongress abgehalten werden.
Des Weiteren wird die Zukunftswerkstatt, die in im Juli 2021 erstmals stattgefunden hat, von der Kommission begleitet.

 

Aktuelle Publikationen

Immobilization in External Rotation and Abduction Versus Arthroscopic Stabilization After First-Time Anterior Shoulder Dislocation: A Multicenter Randomized Controlled Trial
Minkus M, Königshausen M, Maier D, Mauch F, Stein T, Greiner S, Moursy M, Scheibel M.
Am J Sports Med. 2021 Mar;49(4):857-865. doi: 10.1177/0363546520987823.
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/33596092/


Evaluation of a New Exercise Program in the Treatment of Scapular Dyskinesis.
Nowotny J, Kasten P, Kopkow C, Biewener A, Mauch F.
Int J Sports Med. 2018 Oct;39(10):782-790. doi: 10.1055/a-0608-4584. Epub 2018 Aug 27.
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/30149414

Zahlreiche weitere Projekte (u.a. OP vs. konservative Therapie bei Lockwood IIIb, Patientenerwartung bei Schultereingriffen) sind abgeschlossen und befinden sich in Vorbereitung zur Publikation.

Aktuelle Projekte:

MRT-Studie zur Ätiologie der Rotatorenmanschettenruptur (DGUV-gefördert)
Federführung/Teilnehmende Zentren: Königshausen (Bochum), Saier (Murnau), Schliemann (Münster)
Start: 11/2021

und weitere…

Bei Fragen zur Kommission und Interesse an einer Mitarbeit steht Ihnen und Euch der Vorsitzende Benedikt Schliemann (benedikt.schliemann@gmail.com) gerne zur Verfügung.