Bisherige Preisträger

2016 | Dr. med. Michael Hackl | Köln
Die Verkürzungsosteotomie des proximalen Radius - eine Behandlungsalternative bei radialer Arthrose des Ellenbogens?

2015 | Anne Thierbach | Berlin
Abduktions-Aussenrotations-Immobilisation vs. Arthroskopische Stabilisierung nach primärtraumatischer anteriorer Schulterluxation Multicenterstudie der DVSE – erste Ergebnisse

2014 | Dr. med. Dennis Liem | Münster
Sehnenmorphologie nach RM-Naht – ein Vergleich von Single vs Double Row Repair im Schafmodell

2013 | Dr. med. Björn Roßbach | München
Experimentelle Sehnenregeneration von Rotatorenmanschettendefekten mit autologen Tenozyten und einem biodegradablen Kollagen-Scaffold im Schafmodell

2012 | PD Dr. med. Stefan Greiner | Regensburg
Evaluation der aktiven Außenrotation nach biologisch lateralisierter inverser Schulterendoprothese

2011 | Prof. Dr. med. Lars Lehmann | Karlsruhe
Steigerung der Osteointegration von BMP-2 beschichteten Prothesenoberflächen im Spaltmodell

2010 | Prof. Dr. med. Gerhard Konrad | Erding
Funktionelle Ergebnisse und Komplikationen nach winkelstabiler Plattenosteosynthese proximaler Humerusfrakturen – Ergebnisse einer Multicenterstudie

2009 | Prof. Dr. med. Daniel Simmen | Zürich
Kann durch Implantation einer modularen Schulterprothese die Schulterfunktion vollständig wieder hergestellt werden?

2008 | Prof. Dr. med. Hans-Michael Klinger | Göttingen
Biomechanischer Vergleich aktueller Refixationsarten im Rahmen der Rekonstruktion von Rotatorenmanschettenläsionen in einem in-vivo-Tiermodell

2007 | Dr. med. Petra Magosch | Heidelberg
Eine neue arthroskopische Klassifikation der artikularseitigen Rotatorenmanschettenpartialruptur: ein prospektiver Vergleich mit den Klassifikationen nach Snyder und Ellmann

2006 | Dr. med. Mario Bernsdorf | Weimar
OMEG-Diagnostik und OEMG-Biofeedback-Therapie nach Latissimus-dorsi-Plastik